Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Welche Musik hört ihr noch außer JOHN HIATT?
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 713Post HJBrust

Na das war ja bestimmt ein tolles Konzert in Austin .

Allerdings sind die Resentments ohne Jon Dee Graham und Stephen Bruton halt für
mich nicht mehr ganz so toll.
User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 714Post Gudi

OK, dann gibt's special für Dich noch ein Video aus "alten Zeiten" ;-)

Aus der Cd/DVD Live at the Lab in Stuttgart (zu kaufen bei http://bluerose-records.com/)

Einer meiner Favorite Songs :P
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 715Post HJBrust

Grossartig - toller Song !! Die CD/DVD Kombi hab` ich auch.

Am liebsten ist mir das Konzert aus dem Frankfurter Sinkkasten; wohl
auch, da ich bei dem Konzert vor Ort war :D
User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 716Post Gudi

HJBrust wrote:Grossartig - toller Song !! Die CD/DVD Kombi hab` ich auch.

Am liebsten ist mir das Konzert aus dem Frankfurter Sinkkasten; wohl
auch, da ich bei dem Konzert vor Ort war :D
YEAHHH !!! BRAVO !!!!
:mrgreen: :D :mrgreen:
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 717Post HJBrust

..... und hier ein ganz wunderbares Lied :

BLAZE FOLEY - If i could only fly

HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 718Post HJBrust

Ein Stück von der vielleicht schönsten Jazz - Platte :

MILES DAVIS - Blue in green ( von der CD Kind of blue )

roopie
Posts: 34
Joined: Mon 18. May 2015, 00:40
Location: Freiburg im Breisgau
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 719Post roopie

HJBrust wrote:Ein Stück von der vielleicht schönsten Jazz - Platte :

MILES DAVIS - Blue in green ( von der CD Kind of blue )

Das ist und bleibt herrlich... ich liebe auch die Vocal-Version von Al Jarreau (durch den ich zum Original kam),
die aber leider auf seinem mMn schwächsten Album "Heaven and Earth" gelandet ist...
"Wenn die Musik nicht wär, würde ich ein kalter Krieger sein" (Klaus Hoffmann)
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 720Post HJBrust

..... die Vocal-Version von Al Jarreau kenne ich gar nicht - guter Tip, werde gleich mal sehen ob man das irgendwo hören kann :)
User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 721Post Gudi

HJBrust wrote:..... und hier ein ganz wunderbares Lied :

BLAZE FOLEY - If i could only fly
Möchte auch nochmal ein Feedback zu Blaze Foley abgeben....
Hab von diesem Musiker nie voher gehört aber dieses Stück gefällt mir sehr sehr gut !!!
Bei Wikipedia gestöbert entdeckte ich dass einer seiner Weggefährten Townes van Zandt war,
passt irgendwie.

Leider wurde er ja nur 40 Jahre alt weil er in einem Streit erschossen wurde....
ein trauriges Schicksal :?

Danke fürs Teilen dieses wundervollen Songs !
User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 722Post Gudi

HJBrust wrote:..... die Vocal-Version von Al Jarreau kenne ich gar nicht - guter Tip, werde gleich mal sehen ob man das irgendwo hören kann :)
Al Jarreau / Blue In Green (Tapestry) / Part I -'The Dedication'


Al Jarreau - Blue In Green (Tapestry) + Part II - "The Dance"
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 723Post HJBrust

Die zwei Videos hatte ich mir auch gerade angeschaut :D

Das Instrumental von MILES gefällt mir allerdings sehr viel besser.

Von BLAZE FOLEY gibt es leider auch nicht sehr viel Musik; vieles
was so verkauft wird sind teilweise merkwürdige Zusammenstellungen.

Ich kann da nur wärmstes die CD - Live at the Austin Outhouse empfehlen.
User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 724Post Gudi

HJBrust wrote:Die zwei Videos hatte ich mir auch gerade angeschaut :D

Das Instrumental von MILES gefällt mir allerdings sehr viel besser.

Von BLAZE FOLEY gibt es leider auch nicht sehr viel Musik; vieles
was so verkauft wird sind teilweise merkwürdige Zusammenstellungen.

Ich kann da nur wärmstes die CD - Live at the Austin Outhouse empfehlen.
Danke für den Tipp, werd mal Ausschau halten ;-)
roopie
Posts: 34
Joined: Mon 18. May 2015, 00:40
Location: Freiburg im Breisgau
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 725Post roopie

HJBrust wrote:Die zwei Videos hatte ich mir auch gerade angeschaut :D

Das Instrumental von MILES gefällt mir allerdings sehr viel besser.
Kann ich verstehen, nur... ich muss betonen, dass ich über Al zu "Kind of Blue" gekommen bin...
wie überhaupt meist über Umwege zu diversen Jazz-Platten !
"Wenn die Musik nicht wär, würde ich ein kalter Krieger sein" (Klaus Hoffmann)
HJBrust
Posts: 144
Joined: Mon 2. Jul 2007, 09:27
Location: Gau-Algesheim
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 726Post HJBrust

Auch ein toller ( schweizer ) Künstler :

HANK SHIZZOE - Being there with you




User avatar
Gudi
Posts: 222
Joined: Mon 28. Dec 2009, 10:22
Location: Heiligenhaus
Contact:

Re: Musik, wenn mal nicht John Hiatt

Post: # 727Post Gudi

YEP...
Hank ist dann mal wieder aus der "Blue Rose" Ecke ;-)
hab ihn ein paarmal live gesehen, vorwiegend auf den Blue Rose X-mas Parties


Auf dem CD Cover der Live CD von diesem Event sind sogar meine dort geschossenen Bilder verewigt ;-)
Post Reply